Erweiterte Privatsphäre für Gruppenaktivität

Sportler, mit denen du gruppiert wurdest, können auf deinen Aktivitätsseiten von Nicht-Abonnenten nicht eingesehen werden. Du wirst Nicht-Abonnenten in den gruppierten Aktivitäten anderer Sportler nicht angezeigt. Du kannst aber immer noch andere gruppierte Sportler, einschließlich Nicht-Abonnenten, sehen. Wenn du sie entfernen möchtest, kannst du das über die Schaltfläche Sportler entfernen tun.

  • Fahre auf der Webseite mit der Maus über dein Profilbild oben rechts und rufe deine Einstellungsseiteauf, indem du auf „Einstellungen“ klickst. Klicke auf der linken Seite auf den Tab Privatsphäre und aktiviere das Kästchen neben „Nur deine Abonnenten und Sportler, denen du folgst, können sehen, dass du an einer Gruppenaktivität teilgenommen hast“. 
  • Navigiere auf dem Handy zu Mehr > Einstellungen > Privatsphäre und aktiviere „Erweiterte Privatsphäre für Gruppenaktivität“
  • Diese Einstellung kann nicht für einzelne Aktivitäten ein- oder ausgeschaltet werden.

Strava___My_Privacy.jpg

IMG_8254.jpg Screenshot_20170224-172028.jpg

 

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 4 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.