Beacon auf der Apple Watch

Beacon ist auch auf der Strava-App für die Apple Watch (Series 2 und neuer) verfügbar. Zur Verwendung von Beacon wird eine Mobilfunkverbindung benötigt. Wenn du also eine Apple Watch mit Mobilfunkverbindung nutzt, kannst du Beacon direkt auf dieser verwenden, wenn du hingegen die Series 2 verwendest, musst du zur Nutzung von Beacon zusätzlich dein Smartphone mitnehmen.

  • Um Beacon auf deiner Apple Watch einzurichten, musst du zunächst in der Strava-App auf dem iPhone deine Sicherheitskontakte auswählen. Befolge dazu die Anweisungen oben.
  • Öffne anschließend in deiner Strava-App auf der Apple Watch die Einstellungen und tippe auf Beacon.
  • Aktiviere die Verwendung von Beacon und tippe auf Schließen.
  • In deinen Einstellungen sollte der Status von Beacon nun als Bereit angezeigt werden. Sofern du – entweder über die Apple Watch selbst oder über ein mitgenommenes Smartphone – eine Mobilfunkverbindung nutzt, wird deinen Sicherheitskontakten mit Beginn deines Trainings eine Textnachricht mit einem Link zu Beacon zugesendet. Bitte beachte, dass der Absender dieser Nachricht nicht deine Handynummer ist.
  • Sobald du deine Aktivität gestartet hast, ist außerdem in der iPhone-App in den Beacon-Einstellungen ein Link verfügbar, den du kopieren und auf beliebige Art (E-Mail, WhatsApp etc.) versenden kannst.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.