Beim Anmelden wird die Fehlermeldung „Es ist ein Fehler aufgetreten“ angezeigt

Wenn dir als iOS-Nutzer beim Versuch, dich bei Strava anzumelden, die Fehlermeldung „Es ist ein Fehler aufgetreten“ angezeigt wird, liegt das möglicherweise an deinem spezifischen Apple-Gerät und dem dazugehörigen E-Mail-Token.

Leider lässt sich dieses Problem von unserer Seite aus nicht direkt beheben. Per Google-Authentifizierung solltest du dich allerdings in deinem Konto in der App anmelden können, ohne klassisch deine E-Mail-Adresse und dein Passwort eingeben zu müssen. Gehe dazu wie folgt vor:

  • Öffne Strava auf deinem Computer, vergewissere dich, dass du angemeldet bist, und öffne folgende Website: https://www.strava.com/settings/profile
  • Scrolle nach unten, bis du rechts die Option „Dienste verbinden“ siehst.
  • Wähle die Option Mit Google verbinden aus. Befolge die Anweisungen, um die Autorisierung einzurichten. Wenn du noch kein Gmail-Konto besitzt, musst du für diesen Vorgang eines einrichten.
    English1.jpg
  • Nachdem du Strava erfolgreich mit deinem Google-Konto verbunden hast, öffne die App und tippe im Anmeldebildschirm auf Mit Google fortfahren. Gib anschließend die Gmail-Adresse ein, die nun mit deinem Strava-Konto verknüpft ist.
    DE_Deutsch2.jpeg
War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 41 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.