Aktivitätsstatistiken im Feed

Welche Aktivitätsdaten und Auszeichnungen im Feed angezeigt werden, hängt von der Aktivitätsart und der Aktivität selbst ab. Es ist nicht möglich, die Statistiken oder Auszeichnungen in Einträgen im Aktivitäts-Feed anzupassen.

Strava zeigt die wichtigsten Statistiken zu jeder Aktivität. Bei einer Laufaktivität wird beispielsweise anstatt Tempo/Geschwindigkeit die Höhenzunahme angegeben, wenn diese mehr als 18,9 Meter pro Kilometer beträgt. Anderenfalls enthält der Feed Daten zu Tempo/Geschwindigkeit. Welche Informationen du siehst, hängt unter Umständen auch von der Textlänge ab. Wenn dir zum Beispiel die Höhe oder das Tempo nicht angezeigt wird, kann das daran liegen, dass Zeit und Distanz so viel Platz auf dem Bildschirm einnehmen, dass die nächsten Daten (Höhe oder Tempo) nicht mehr zu sehen sind.

Strava kann auch ein Textbanner mit einer einzelnen Auszeichnung in den Feed einfügen. Solche Banner können für die längste Aktivität, Fortschritte oder den Abschluss einer Herausforderung, geschätzte Bestzeiten beim Laufen oder Auszeichnungen für Segmentleistungen angezeigt werden. Für Laufaktivitäten mit einem persönlichen Rekord oder einer Segmentleistung unter den Top 10 wird sowohl im mobilen Feed als auch auf der Aktivitätsdetailseite ein Auszeichnungsbanner angezeigt.

War dieser Beitrag hilfreich?
6 von 20 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.