Suunto-App und Strava

Du kannst deine Aktivitäten automatisch über die Suunto-App bei Strava hochladen, wenn du eines der folgenden unterstützten Geräte verwendest.

  • Suunto Ambit3
  • Suunto 3 Fitness
  • Suunto 5
  • Suunto 7
  • Suunto 9
  • Suunto Spartan
  • Suunto Traverse
  • Suunto Vertical

Konten verbinden

  1. Navigiere zu den Einstellungen in der Suunto-App.
    1. Android: Wähle „Einstellungen“ > „Konto“ > „Verbindung zu anderen Diensten“.
    2. iOS: Wähle „Profil“ > „Verbindung zu anderen Diensten“.
  2. Verbinde dein Konto mit Strava. Du wirst aufgefordert, dich in deinem Strava-Konto anzumelden oder ein Konto zu erstellen, falls du noch keines besitzt.
  3. Akzeptiere die Verbindung der Suunto-App mit deinem Strava-Konto.
  4. Dein nächstes Training wird nun nach der Synchronisation mit der Suunto-App automatisch bei Strava hochgeladen.

Manueller Export von vergangenen Aktivitäten aus Suunto:

Bitte beachte, dass vergangene Aktivitäten mit der Einrichtung der Synchronisation über die Suunto-App nicht automatisch synchronisiert werden. Dazu musst du die entsprechenden Aktivitätsdateien manuell exportieren.

  1. Öffne die Suunto-App auf deinem Smartphone und wähle die Aktivität aus, die du exportieren möchtest. 
  2. Wähle die drei vertikalen Punkte oben rechts aus und wähle anschließend FIT-Datei exportieren oder GPX-Training exportieren. Die GPX-Option umfasst lediglich die GPS- und Zeitdaten.
  3. Nachdem du die Exportoption ausgewählt hast, werden Optionen zum Teilen der heruntergeladenen Dateien angezeigt. Wir empfehlen, die Dateien mit dir selbst so zu teilen, dass du von einem Computer aus auf die FIT-Datei zugreifen kannst, da der manuelle Upload von Aktivitätsdateien nur über die Strava-Website möglich ist.
  4. Lade deine Datei bei Strava hoch, indem du das Plus-Symbol oben rechts auswählst und anschließend in dem Dropdown-Menü auf Aktivität hochladen klickst.

Die Verbindung zwischen den Apps trennen

  1. Navigiere zu den Einstellungen in der Suunto-App.
    1. Android: Wähle „Einstellungen“ > „Konto“ > „Verbindung zu anderen Diensten“.
    2. iOS: Wähle „Profil“ > „Verbindung zu anderen Diensten“.
  2. Wähle Strava aus.
  3. Tippe auf „Trennen“.
War dieser Beitrag hilfreich?
74 von 188 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.