Synchronisation deiner Kontakte und Verbindungen mit Strava

So verwenden wir die Daten, die du und andere Sportler uns über deine Verbindungen zur Verfügung stellst/stellen

Du und andere Benutzer kannst/können entscheiden, ob du/ihr Daten aus deinen/euren Telefon-Adressbüchern oder über deine/eure Facebook-Freunde für Strava freischalten möchtest/möchtet. So werden diese Daten von uns verwendet.

  • Strava Beacon.
    • Strava Beacon ist eine Funktion, die den Mitgliedern von Strava Summit zur Verfügung steht und über die du deinen Standort, der über die Strava-App live verfolgt wird, an deine ausgewählten Sicherheitskontakte senden kannst. Wenn du das Adressbuch deines Telefons mit Beacon synchronisierst, verwenden wir diese Daten nur, um es dir leichter zu machen, die Empfänger deiner Sicherheitsnachricht auszuwählen. Wir schicken von deiner Telefonnummer aus eine SMS an die Telefonnummer deines Sicherheitskontakts. Die Nachricht enthält einen Link, über den dein aktueller Standort über eine Webseite angezeigt werden kann. Beacon greift einzig und allein zu diesem Zweck auf das Adressbuch deines Telefons zu. Beacon greift zu keinem anderen Zweck auf deine Facebook-Verbindungen oder dein Adressbuch zu. Auch nicht, um dir wie unten beschrieben Freunde vorzuschlagen.
  • Verbindungen in der Community. Wir möchten außerdem das Gemeinschaftsgefühl von Strava mithilfe sozialer Kontakte fördern. Wenn du uns die Erlaubnis gibst, verwenden wir das Adressbuch deines Telefons und deine Facebook-Verbindungen auf die unten beschriebene Weise.
    • Kontakte aus deinem Adressbuch
      • Wenn du das Adressbuch deines Telefons mit Strava teilst, speichert Strava die gesamte Liste deiner Verbindungen und zeigt sie auf zwei Arten an. Zunächst zeigen wir dir auf unserer Seite „Freunde finden“ auf der Kontakte-Registerkarte deine sich auf Strava befindenden Adressbuchkontakte, damit du ihnen leicht folgen kannst. Dies geschieht, indem wir alle anderen Strava-Sportler identifizieren, deren E-Mail-Adresse in deinem von dir an Strava übermittelten Telefon-Adressbuch enthalten ist. Wir verwenden zu diesem Zweck keine Telefonnummern.
      • Zweitens findest du auf unserer Seite „Freunde finden“ in der Strava-App auch eine Liste deiner Kontakte, die keine Strava-Mitglieder sind. Du kannst auswählen, ob du einen von ihnen über eine von dir gewählte Methode dazu einladen möchtest, Strava beizutreten oder ob du Strava eine E-Mail in deinem Namen an diese Person senden lässt. Falls du dich dafür entscheidest, dass Strava deine Kontakte, die keine Strava-Mitglieder sind, per E-Mail kontaktieren kann, bieten wir diesen Kontakten die Möglichkeit, weitere E-Mail-Korrespondenz von Strava abzubestellen.
    • Facebook-Kontakte
      • Wenn du deine Facebook- und Strava-Konten synchronisierst, entweder indem du dich zunächst über dein Facebook-Konto bei Strava anmeldest oder indem du deine Konten später miteinander verbindest, zeigen wir dir andere Strava-Nutzer an, mit denen du auf Facebook befreundet bist.
    • Vorgeschlagene Sportler
      • Vorgeschlagene Sportler sind solche Mitglieder, von denen wir glauben, dass du sie aufgrund der Informationen, die du uns über das Adressbuch deines Handys und die Facebook-Verbindungen zur Verfügung gestellt hast, kennen könntest. Oder wir schlagen dir aufgrund von gemeinsamen Freunden Abonnenten vor. Wenn beispielsweise Sportler A und Sportler B beide Sportler C aber nicht einander folgen, würden wir Sportler A vorschlagen, Sportler B zu folgen und umgekehrt. Oder aber wenn Sportler A das E-Mail-Adressbuch seines Telefons mit Strava synchronisiert und es die E-Mail-Adresse von Sportler B enthält, können wir den Sportlern A und B vorschlagen einander zu folgen.
      • „Vorgeschlagene Sportler“ werden von uns im Strava-Feed, auf der Seite „Freunde finden“ unter der Registerkarte Vorgeschlagene Sportler und per E-Mail erwähnt.

Andere Möglichkeiten, wie du deine Verbindungen sehen kannst

  • Vorgeschlagene Sportler werden auch dann für dich generiert, wenn du dein eigenes Adressbuch nicht synchronisiert hast. Wenn die mit deinem Strava-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse in den Adressbuchverbindungen eines anderen Strava-Sportlers auftaucht, der Strava sein Adressbuch zur Verfügung gestellt hat, empfehlen wir dir, diesem Sportler zu folgen.
  • Wenn du mit einem anderen Strava-Sportler auf Facebook verbunden bist und du dein Facebook-Konto mit Strava synchronisierst, schlagen wir vor, dass ihr euch auf Strava gegenseitig folgt.
  • Wenn du bei Strava mit einer E-Mail-Adresse registriert bist, die sich im Adressbuch von jemandem befindet, der sein Adressbuch mit Strava synchronisiert hat, werden wir diese Person darüber informieren, dass du bei Strava bist, und wir schlagen ihr vor, dir zu folgen.

Wie greift Strava auf meine Kontakte zu und wie kann ich den Zugriff unterbinden?

  • Adressbuch
    • Du kannst Strava über die Seite „Freunde finden“ Zugriff auf dein Adressbuch für Kontakte in sozialen Medien gewähren. Du hast dabei die Möglichkeit, dein Adressbuch auf dieser Seite während der Kontoerstellung oder jederzeit nach der Erstellung deines Kontos zu synchronisieren. Nachdem du dich entschieden hast, dein Adressbuch zu verbinden, synchronisieren wir deine Kontakte weiterhin regelmäßig, um dir aktuelle Empfehlungen geben zu können.
    • Du kannst im Menü Kontaktberechtigung auf der Einstellungsseite in der mobilen App deine Adressbuchverbindungen von der weiteren Synchronisation und Speicherung durch Strava ausschließen.
  • Facebook-Verbindungen
    • Auf der Seite Freunde finden kannst du Strava Zugriff auf deine Facebook-Verbindungen gewähren, du kannst aber auch mithilfe deines Facebook-Kontos ein Strava-Konto erstellen. In beiden Fällen erteilst du Strava die Erlaubnis, auf deine Freundesliste zuzugreifen und dich mit deinen Facebook-Freunden zu verbinden, die auch auf Strava sind und ebenfalls ihre Facebook-Konten verbunden haben.
    • Wenn du dein Facebook-Konto und damit deine Verbindungen trennen möchtest, kannst du dich über den Link https://www.strava.com/settings/profile anmelden und rechts neben dem Facebook-Symbol auf Abmelden klicken.
  • Gmail-Kontakte
    • Wenn du dein gmail.com-Konto mit Strava verknüpfst, um Einladungen an deine Kontakte zu senden, verwendet Strava diese Informationen nur, um Einladungen in deinem Namen zu senden, und verwendet sie nicht für andere Zwecke.

FAQs

Wie kann ich komplett vermeiden, dass mir Sportler vorgeschlagen werden?

Es gibt derzeit keine Möglichkeit, vorgeschlagene Sportler aus dem Feed zu entfernen, aber wir werden deine Anmerkungen in zukünftigen Versionen berücksichtigen. Du bist herzlich eingeladen, uns über diese Umfrage dein Feedback mitzuteilen.

Werden meine Facebook-Freunde gespeichert, wenn ich mich mit Facebook verbinden möchte, um meine Aktivitäten zu teilen?

Wir verarbeiten deine Facebook-Kontakte nur, wenn du dich über Facebook bei Strava angemeldet hast oder wenn du deine Facebook-Freunde auf Strava über die Seite „Freunde finden“ gefunden hast. Wenn du lediglich mit Facebook verbunden warst, um eine Aktivität zu teilen, werden deine Facebook-Freunde nicht von Strava gespeichert oder verarbeitet.

Wie kann ich alle meine Kontakte von Strava entfernen?

  • Du kannst deine Adressbuchverbindungen von der Verarbeitung durch Strava ausschließen, indem du in der mobilen App das Menü Kontakttberechtigung auf der Seite Einstellungen besuchst.
  • Wenn du dein Facebook-Konto und damit deine Verbindungen trennen möchtest, kannst du dich über den Link https://www.strava.com/settings/profile anmelden und rechts neben dem Facebook-Symbol auf Abmelden klicken.

Wie entferne ich einen bestimmten Sportler aus der Liste der vorgeschlagenen Sportler?

Um einen vorgeschlagenen Sportler zu entfernen, kannst du im Feed in der oberen rechten Ecke einer Vorschlagskarte auf das X klicken. Dies ist keine permanente Lösung und wird den vorgeschlagenen Sportler nur für 28 Tage entfernen.

Was ist, wenn mir vorgeschlagene Sportler angezeigt werden, ich aber nur Kontakte für Beacon synchronisiert habe?

Beacon verwendet keine Facebook-Verbindungen und es nutzt dein Adressbuch nur dazu, um eine Sicherheitsmeldung an deine Kontakte zu senden. Bitte beachte den Abschnitt oben mit dem Titel „Andere Möglichkeiten, wie du deine Verbindungen sehen kannst“, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Freunde empfehlen, indem wir Informationen verwenden, die andere Sportler bereitgestellt haben.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 3 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.