Ausrüstung zu Aktivitäten auf Strava hinzufügen

Mit Strava kannst du verfolgen, wie oft du deine Lieblingsausrüstung benutzt. Du kannst deine Fahrräder und Schuhe entweder über die Strava-Website oder die App zu deinem Profil hinzufügen. Weitere Einstellungsmöglichkeiten, einschließlich zum Hinzufügen von Fahrradkomponenten, findest du auf der Website.

Neue Ausrüstung hinzufügen

Bewege auf der Strava-Website den Mauszeiger auf dein Profilbild oben rechts und wähle im Dropdown-Menü den Punkt Einstellungen. Klicke dann im Menü links auf der Seite auf Meine Ausrüstung. Klicke auf Rad hinzufügen oder Schuhe hinzufügen. Fülle die erforderlichen Felder und wenn du möchtest die optionalen Felder aus (diese können auch später bearbeitet werden).

  • Um ein Fahrrad hinzuzufügen, musst du einen Namen vergeben, einen Typ wählen und das Gewicht angeben. Strava berücksichtigt Gewicht und Typ deines Fahrrads bei der Leistungsberechnung.
  • Um ein Paar Schuhe hinzuzufügen, musst du die Marke aus der Liste auswählen, das Modell eingeben und angeben, ob du Benachrichtigungen erhalten möchtest.

Öffne in der Strava-App den Tab Du und wähle Profil > Ausrüstung. Klicke auf das Plus-Symbol oben rechts. Wähle durch Tippen auf das erste Einblendmenü aus, ob du einen Schuh oder ein Fahrrad hinzufügen möchtest.

  • Um ein Fahrrad hinzuzufügen, musst du einen Namen vergeben, Marke und Modell angeben und den Typ des Fahrrads auswählen. Du musst nicht zwingend das Gewicht des Fahrrads angeben und eine Sportart zuweisen, jedoch kann Strava Gewicht und Typ des Fahrrads bei der Leistungsberechnung berücksichtigen.
  • Um einen Schuh hinzuzufügen, musst du die Marke aus der Liste auswählen, einen Namen und das Modell eingeben und angeben, ob du Benachrichtigungen erhalten möchtest.

Bestehende Ausrüstung verwalten

Fahre auf der Strava-Website mit der Maus über dein Profilbild oben rechts, klicke im Einblendmenü auf Einstellungen und wähle Meine Ausrüstung aus dem Menü auf der linken Seite. Öffne in der Strava-App den Tab Du und wähle Profil > Ausrüstung.

  • Tippe oder klicke auf den Namen des Schuhs oder Fahrrads, den bzw. das du bearbeiten möchtest. 
  • Wenn du einen Schuh auf der Website bearbeitest, landest du direkt im Bearbeiten-Bildschirm. In der App musst du zuerst Rad bearbeiten oder Schuhe bearbeiten auswählen.

Standard-Ausrüstung

Du kannst ein Fahrrad oder einen Schuh als Standard auswählen und mit einer bestimmten Sportart verknüpfen. Schuhe können "Laufen", "Traillauf", "Spaziergang", "Virtueller Lauf" und "Wanderung" zugeordnet werden. Fahrräder können "Radfahren", "Mountainbike-Fahrt", "Gravel-Fahrt", "E-Bike-Fahrt", "E-Mountainbike-Fahrt", "Handbike-Fahrt", "Virtuelle Radfahrt" und "Velomobil" zugeordnet werden.

  • Klicke auf der Strava-Website auf den Namen der Ausrüstung, um die Sportarten auszuwählen, für die sie standardmäßig verwendet werden soll. Fahrräder und Schuhe können mehreren Sportarten zugeordnet werden. 

Tippe in der Strava-Mobilapp auf den Namen des Schuhs oder des Fahrrads, den oder das du als Standard-Ausrüstung einstellen möchtest. WähleRad bearbeiten oder Schuhe bearbeiten und wähle Standard-Sportarten. Setze ein Häkchen neben jeder Sportart, für die die Ausrüstung standardmäßig verwendet werden soll. Dies kann auch beim ersten Hinzufügen der Ausrüstung ausgewählt werden.

Ausrüstung löschen und ausmustern

Ausrüstung kann über die Website oder die App gelöscht werden. Wenn du ein Fahrrad oder ein Paar Schuhe ausmusterst, wird es weiterhin in deiner Liste aufgeführt, aber es wird nicht mehr als Option für Aktivitäten angezeigt. Wenn ausgemusterte Ausrüstung weiterhin für neue Aktivitäten zugewiesen wird, musst du darauf achten, dass du neue Standard-Ausrüstung auswählst.

  • Bewege auf der Website den Mauszeiger über den Eintrag der entsprechenden Ausrüstung, um die Optionen zum Ausmustern oder Löschen anzuzeigen.
  • Tippe in der Strava-App auf den Namen des Schuhs oder Fahrrads, den bzw. das du löschen möchtest. Wähle Rad bearbeiten oder Schuhe bearbeiten und anschließend die Option zum Löschen auf der nächsten Seite.

Fahrradkomponenten verwalten

Nachdem du ein Fahrrad hinzugefügt hast, kannst du auch Komponenten hinzufügen, um eine umfassende Übersicht über alle Teile deines Fahrrads zu erhalten. Diese Funktion steht aktuell nur auf der Website zur Verfügung.

  • Klicke auf den Namen des Fahrrads, zu dem du Komponenten hinzufügen möchtest, und anschließend rechts auf Füge eine Komponente hinzu.
  • Wähle den Komponententyp aus der Liste aus.
  • Gib anschließend den Hersteller, das Modell und das Gewicht ein (wenn du dir nicht sicher bist, kannst du das Gewicht auch schätzen).Gib an, wann die Komponente hinzugefügt wurde, füge ggf. Notizen für die Komponente hinzu und klicke auf Speichern.

Komponenten können ausgemustert oder gelöscht werden, beim Ausmustern gibt es allerdings einige Dinge zu beachten:

  • Im Gegensatz zu ausgemusterten Fahrrädern und Schuhe kann eine Ausmusterung von Komponenten nicht rückgängig gemacht werden.
  • Fahrräder können nur mit jeweils einer Komponente eines bestimmten Typs verknüpft werden. Wenn eine Komponente ausgemustert wurde und eine neue Komponente desselben Typs zu dem Fahrrad hinzugefügt wird, verschwindet die ausgemusterte Komponente aus der Komponentenliste.
  • Wenn du einen Rahmen ausmusterst, kannst du keinen neuen Rahmen zu dem bestehenden Fahrrad hinzufügen. Wenn du einen neuen Rahmen hinzufügen möchtest, musst du zuerst das komplette Fahrrad ausmustern und anschließend ein neues Fahrrad mit dem neuen Rahmen hinzufügen.

Ausrüstung einer Aktivität ändern

Wenn du die mit einer Aktivität verknüpfte Ausrüstung ändern möchtest, kannst du dies im Bearbeitungsbildschirm der Aktivität tun. Die Ausrüstung muss bereits zu deinem Strava-Profil hinzugefügt worden sein, damit sie für eine Aktivität zugewiesen werden kann.

  • Navigiere auf der Website zu der Aktivität, die du bearbeiten möchtest, und klicke auf das Bleistift-Symbol auf der linken Seite. Wähle in dem Einblendmenü unter „Schuhe“ oder „Fahrrad“ die Ausrüstung aus, die du für die Aktivität zuweisen möchtest.
  • Navigiere in der Strava-App zu der Aktivität, die du bearbeiten möchtest, und tippe auf das Ellipsensymbol oben rechts > Aktivität bearbeiten. Wähle die Ausrüstung, die aktuell für die Aktivität zugewiesen ist, und wähle dann aus dem Einblendmenü die Ausrüstung, die du stattdessen zuweisen möchtest.

Häufig gestellte Fragen 

Können Nutzer, die mir nicht folgen, meine Ausrüstung (z. B. welches Fahrrad ich verwende) und meine Laufzeit/Radfahrzeit sehen?

Nein. Deine Ausrüstung und deine Laufzeit/Radfahrzeit werden nur für Nutzer angezeigt, die dir folgen.

Die Gesamtdistanz auf meiner Ausrüstung sieht nicht korrekt aus.

Es kann verschiedene Gründe geben, die dafür sorgen, dass die Gesamtwerte deiner Ausrüstung nicht oder nur mit Verzögerung aktualisiert werden. Wenn deine Gesamtdistanz mehrere Stunden nach dem Upload immer noch nicht korrekt ist, sende ein Support-Ticket.

Warum kann ich die Großschreibung meines Schuhmodells nicht bearbeiten?

Modelle übernehmen die Großschreibung von der Person, die das Schuhmodell als Erstes auf Strava eingegeben hat. Aktuell gibt es keine Möglichkeit, die angezeigten Modellnamen auf Strava zu ändern.

Ich finde das Modell meines Schuhs/Fahrrads nicht in der Liste, kann ich es hinzufügen?

Leider ist es aktuell nicht möglich, das Modell deines Schuhs/Fahrrads hinzuzufügen, wenn es nicht bereits auf der Liste ist.

Kann ich manuell Distanz zu meiner Ausrüstung hinzufügen?

Du kannst nur dann Distanz zu deiner Ausrüstung hinzufügen, wenn die Distanz auf dieser Ausrüstung mit Strava erfasst wurde. Ein manuelles Festlegen der Distanz auf Ausrüstung ist nicht möglich, aber dir stehen dafür einige andere Optionen zur Verfügung:

  • Wenn die Aktivitäten für deine Ausrüstung auf Strava hochgeladen wurden, kannst du sie auf der Seite Meine Aktivitäten bearbeiten, um die korrekte Ausrüstung für diese Aktivitäten festzulegen.
  • Bei Aktivitäten, die nicht auf Strava hochgeladen worden sind, ist es derzeit nicht möglich, Distanz zu deinem Fahrrad oder deinen Schuhen hinzuzufügen. Dies ist momentan nur möglich, indem du eine manuelle Aktivität erstellst, die für die Ausrüstung zugewiesen wird, um die vor Strava zurückgelegte Distanz zu berücksichtigen.
War dieser Beitrag hilfreich?
45 von 89 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.